DB2 ist herunterladen connection manager hp Weiterleitung auf diesen Artikel. Zum Sportwagen siehe Aston Martin DB2.

Unternehmens IBM, dessen Ursprünge auf das System R und die Grundlagen von Edgar F. Codd vom IBM Research aus dem Jahr 1970 zurückgehen. Die vierte Produktlinie betrifft die Betriebssysteme VSE und VM. Für diese gibt es zwar noch Support, aber keine neuen Versionen mehr. IBM rät den Kunden den Wechsel auf andere Plattformen.

Db2 UDB for Linux, UNIX and Windows, Version 11. Db2 verwaltet Daten in Tables und speichert sie in Tablespaces. Um bei der Ausführung von DB-Zugriffen optimale Performance zu erzielen, wird ein sog. Optimizer eingesetzt, ein kostenbasierter Anfrageoptimierer, welches bei der Programmvorbereitung den Zugriff auf die betreffenden Tabellen festlegt. Der Datenzugriff der Anwendungsschicht erfolgt mit SQL, das weitgehend dem ANSI-SQL entspricht.

Zugriffe auf gespeicherte Daten können daher aus vielen Programmiersprachen heraus mit eingebettetem SQL erfolgen. Db2 kann auch als eingebettetes Datenbanksystem eingesetzt werden. Das System erlaubt derzeit Tablespaces mit einer maximalen Größe von 128 Terabyte. Das Db2 UDB für Linux, Unix und Windows wird oft als Db2 LUW abgekürzt.